Die Deklaration Der Persönlichen Einkommensteuer In Der Russischen Föderation — Consulting Group



Die Steuerzahler, die erfüllen die genannten Anforderungen müssen Ihre Erklärungen für den vorangegangenen Veranlagungszeitraum bei Ihrem lokalen Finanzamt (je nachdem, wo Sie registriert sind). Nach Absatz von Artikel des der TC, Steuer-resident ist, wer hatte verbrachte nicht weniger als Tage im Laufe von aufeinanderfolgenden Monaten in Russland. Steuern die Einwohner bezahlen muss Prozent Steuern, außer für Geld, waren und oder Leistungen erhalten als Gewinne oder Preise Spiele, Wettbewerbe und andere Veranstaltungen durchgeführt, die für Zwecke der Werbung», deren Wert übersteigt Rubel — diese Beträge besteuert werden, bei. Nicht Steuer-Residenten zahlen Prozent Steuer auf Einkünfte aus Quellen in der RF (Punkte und von Artikel TC). Da die steuerliche Frist für die jährliche Einkommensteuererklärung endet. Januar, das heißt, die Einkommensteuer wird immer noch effektiv gemeistert werden, die für das Kalenderjahr vor dem Jahr, in dem die Steuererklärung eingereicht wird. Eine neue version des Einkommensteuer-Formular für Personen (N -NDFL) wurde eingeführt durch das Dekret der Federal Tax Service. Erklärungen ausgefüllt auf Papier eingereicht werden, durch die der steuerpflichtige an das Finanzamt persönlich oder durch einen rechtlich bevollmächtigten Vertreter gesendet werden E-mail mit einer Liste der Inhalte, oder auf elektronischem Weg übermittelt. Erklärungen für das Kalenderjahr vorgelegt werden, nicht später als zum April des folgenden Jahres. Zusammen mit der Erklärung geschickt, um die Steueraufsicht, sollten Unterlagen beigefügt werden, die bestätigen, dass sowohl die Informationen, die in Sie eingegeben sowie die entsprechende macht der Vertreter die Einreichung des Dokuments. Es ist möglich, die Erstellung eines Registers der Dokumente unterstützen. Nach Artikel Absatz des TC, der freiwillig Einreichung der Steuererklärung ist nicht begrenzt durch Zeit Rahmen. Allerdings Steuern bezahlt, der überschuss wird nur erstattet, innerhalb von drei Jahren (Artikel Absatz der TC). Es bedeutet, dass die Erklärung zu fordern, steuerliche Abzüge und Steuern zu erstatten müssen eingereicht werden, innerhalb von drei Jahren ab dem Datum der Steuerzahlung. Mit dem Objekt zusammenhängenden steuerlichen Vergünstigungen für Immobilien-Verkauf oder Kauf von Immobilien aufgelistet mit dem Status»Registrar». Wenn der steuerpflichtige im Besitz der Eigenschaft seit über fünf Jahren, kann der Verkäufer die ziehen den vollen Betrag erhalten (Artikel.

Wenn die Eigenschaft war im Besitz von weniger als fünf Jahren, der Abzug darf nicht mehr als, Rubel für den Verkauf von Wohnimmobilien und Grundstücken, — und. Rubel für den Verkauf von anderen Immobilien. Wenn die rund um die Immobilie von der Steuer absetzen, können nicht verwendet werden, die vollständig in einem bestimmten steuerzeitraum, der Verbleibende Betrag kann übertragen werden auf die folgenden veranlagungszeiträume, bis es im vollen Umfang verwendet. Kauf von Wohn-Eigentum (bestehende Wohnungen oder Grundstücke ausgewiesen, für die Gehäuse-Konstruktion) ist von der Steuer absetzbar bis zu. Rubel. Wenn durch gezielte Kredite (Darlehen) wurden für den Kauf verwendet, es kann auch ein Abzug für die gezahlten Zinsen innerhalb, Rubel. (Punkt des Artikels des TC). Abzüge nur für Einkünfte, unterliegen die Lohnsteuer (Artikel Absatz, Artikel Absatz des TC). Sie sind nicht anwendbar auf die Steuern, die bezahlt an jedem anderen rate. Failure zur Einreichung einer Steuererklärung kann eine Geldbuße in Höhe von der Steuer, die geschuldet werden, für jede volle oder angefangenen Monat wird die Erklärung verspätet zahlt. Diese Strafe kann nicht insgesamt der Summe der Steuern auf Grund und darf nicht weniger als Rubel