Der Kreml reagierte auf die Wiederherstellung der Rechte der Russischen Paralympische Sportler

Der Kreml nahm eine positive Sicht auf die Wiederherstellung der Rechte der Russischen Paralympischen Committee (RCC) von März. Dies wurde festgestellt durch die Presse-der Sekretär des Präsidenten Russlands Dmitry Peskov, der Korrespondent RBC-Berichte. Putin hat immer bekundet Ihre volle Unterstützung. Jeder im Land bewundert Ihren Heroismus», sagte er. Der Kreml äußerte auch die Hoffnung, dass durch die Konstruktive position des sports stellen, in dem Ende,»Sie werden in der Lage sein, um diese Seite»in einen doping-Skandal. Zuvor, am Februar wurde es bekannt, dass das Internationale Paralympische Komitee (IPC) hatte beschlossen bedingt Wiedereinsetzung der Rechte des RCC. Vollständige Wiederherstellung ist möglich, wenn