Kleinkind zog lebend aus Russischen Wohnung Zusammenbruch — AOL News

MOSKAU (AP) die Retter am Dienstag zog ein Kind lebend aus den Trümmern eines Mehrfamilienhauses, rund Stunden nach dem Einsturz, dass tötete mindestens sieben Menschen und Dutzende Links fehlt. Ein Abschnitt des -stöckigen Gebäude in der Stadt Magnitogorsk brach am Montag nach einer explosion angenommen, wurden ausgelöst durch eine Natürliche gas-Leck. Die regionalen Notfälle Ministerium sagte früher am Dienstag, dass der Bewohner des Gebäudes wurde nicht berücksichtigt. Hoffnung, überlebende wurden gedimmt, die von der rauen Kälte: Temperaturen über Nacht waren etwa minus Grad Celsius (Fahrenheit).»Das Kind wurde gerettet, weil es war in einer Krippe und warm eingehüllt,’ Gouverneur Boris Dubrowski